Aktuelles


Der Aufruf

Der Aufruf (2)

In der vierjährigen Debatte gab es mehr als 10 größere öffentliche Veranstaltungen zu allen Aspekten des Projektes. Darunter waren auch geführte „Stadtspaziergänge“,  bei denen wir den Blick auf Karlsruher Denkmäler geworfen haben, die im Zusammenhang mit Krieg und Frieden stehen, eine Podiumsdiskussion zum Leibgrenadierdenkmal ebenso wie Veranstaltungen zum Krieg in Syrien oder der Situation in der Ukraine. Wir haben einen Förderverein gegründet, um die Kosten unserer Aktivitäten auf mehr Schultern zu verteilen; und zwischen 6 und 12 Aktive treffen sich regelmäßig zur Planung der nächsten Schritte.

Jetzt soll es konkret werden:  Gespräche mit Stadträten und der Stadtverwaltung; Suche nach einem geeigneten Ort, Gestaltung und Finanzierung rücken in den Vordergrund.

Kalender

« Juli 2024 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31